FANDOM


Wie der Grinch Weihnachten gestohlen hat (original: How the Grinch Stole Christmas!) ist ein Kinderbuch des US-amerikanischen Autors und Cartoonisten Dr. Seuss. In den USA erschien es erstmals 1957. Die deutschsprachige Übersetzung erschien erst im Jahr 2000.

Handlung Bearbeiten

Der Grinch ist ein verbittertes, kauziges Wesen, dessen einziger Freund sein loyaler Hund Max ist. Von dem Berg aus, auf dem er wohnt, kann er den Lärm der Weihnachtsfeierlichkeiten der naheliegenden Ortschaft vernehmen. Von diesen Geräuschen genervt, kommt der Grinch zu dem Entschluss, Weihnachten ein für alle mal zu beenden, indem er alle Weihnachtsbäume, Geschenke und das Weihnachtsessen stiehlt. Er verkleidet sich als Weihnachtsmann, zwingt Max, ihm als Rentier zu dienen und macht sich auf in das Städtchen, um seinen fiesen Plan durchzuführen.

Verfilmungen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki