FANDOM


Sint ist ein niederländischer Horrorfilm mit komödiantischen Elementen aus dem Jahr 2010.

InhaltBearbeiten

Im Jahr 1492 war der Bischof Niklas der Anführer einer Bande von Räubern und Plünderern. Als das Treiben dieser Bande den Dorfbewohnern zu viel wurde, töteten sie den räuberischen Bischof und seine Gefolgsleute. Jedoch kehren diese in jedem Jahr, in denen ihr Todestag, der 5. Dezember, auf einen Vollmond fällt, als Geister zurück und verbreiten Angst und Schrecken. Dabei sind seine Gefolgsleute die Zwarte Pieten, welche durch das Feuer, in dem sie umgekommen waren, geschwärzt sind.

Heute wird jeden Tag am 5. Dezember in den Niederlanden das Sinterklaas-Fest gefeiert, ohne dass jemand von der dunklen Vergangenheit des namensgebenden Bischofs weiß. Als die untote Bande zurückkehrt fallen sie unter den vielen als Sinterklaas und Zwarte Piet gekleideten Leuten am 5. Dezember überhaupt nicht auf.

Der Film handelt von dem Polizisten Goert, dessen Eltern beim letzten Raubzug des Sinterklaas getötet wurden, dem jedoch niemand glaubt, dass der Geist existiert und zurückgekehrt ist.

CastBearbeiten

  • Huub Stapel - Sinterklaas
  • Egbert Jan Weeber - Frank
  • Caro Lenssen - Lisa
  • Bert Luppes - Goert

TriviaBearbeiten

  • Im Erscheinungsjahr gab es Kontroversen um die Filmplakate, welche einen untoten, verstümmelten Sinterklaas (Nikolaus) zeigen. Besorge Eltern waren der Meinung, dass die Plakate Kindern Angst machen würden, weshalb Strafanzeige erstattet wurde. Dick Maas verteidigte sich mit der Aussage, dass Eltern, die ihre Kinder glauben lassen, dass Sinterklaas existiere, diesen auch klarmachen könnten, dass das auf dem Plakat nicht der echte Sinterklaas ist.

TrailerBearbeiten

'Saint' Trailer02:05

'Saint' Trailer

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki