FANDOM


Das Russische Schlittenlied ist ein Weihnachtslied von dem Sänger Ivan Rebroff.

TextBearbeiten

Holla Pferdchen, zieh den Schlitten,
zieh ihn schnell nach Haus,
denn sonst geht in unserm Hüttchen
noch das Feuer aus.
Und dann kommt die Winternacht,
die vor Kälte frieren macht,
ist das Feuer aus …

Darum, Pferdchen, lauf geschwinde,
lauf geschwinde schnell wie der Wind.
Wirf die Beinchen in die Höhe,
in der Hütte liegt das Kind.

Holla Pferdchen, zieh den Schlitten
Über Eis und Schnee.
Böser Hunger, bittre Kälte
Tun dem Kindchen weh.
Bring ich Holz, und Milch vom Schaf
Und zwei Decken für den Schlaf,
tut ihm nichts mehr weh
tut ihm nichts mehr weh …

Darum Pferdchen …

Holla Pferdchen, zieh den Schlitten,
bald sind wir zu Haus,
und dann geht in unserm Hüttchen
nie mehr das Feuer aus.
Kindchen liegt im warmen Stroh,
macht mich glücklich und so froh
wie Sankt Nikolaus …

Darum Pferdchen …