FANDOM


Kevin - Allein zu Haus ist ein Komödie aus dem Jahr 1990. 1992 erschien die Fortsetzung Kevin - Allein in New York.

InhaltBearbeiten

Im Tohuwabohu der Reisevorbereitungen von Familie McAllister wird der kleinste Sohn Kevin glatt vergessen. Erst im Flugzeug nach Paris fällt Mama Kate das Fehlen des Sohnemanns auf. Postwendend macht sie sich auf den Rückweg. Kevin läßt es sich derweil gutgehen und erprobt alles, was Kindern sonst untersagt ist. Langsam beginnt er, seine "verhasste" Familie zu vermissen. Bald freundet sich Kevin bei der Weihnachtsmesse mit seinem Nachbarn an, der nicht der gefürchtete schwarze Mann ist, sondern ein einsamer alter Herr. Bevor die Familie wieder vereint feiern kann, muß Kevin jedoch noch zwei gerissene Einbrecher vertreiben.

CastBearbeiten

Rolle Schauspieler Deutscher Synchronsprecher
Kevin McCallister Macaulay Culkin Gabor Gomberg
Harry Lime Joe Pesci Mogens von Gadow
Marv Merchants Daniel Stern Michael Schwarzmaier
Peter McCallister John Heard Elmar Wepper
Kate McCallister Catherine O’Hara Christina Hoeltel
Der alte Marley Roberts Blossom Christian Marschall
Linnie McCallister Angela Goethals Sabine Bohlmann
Buzz McCallister Devin Ratray Marc Stachel
Onkel Frank McCallister Gerry Bamman Horst Sachtleben
Tante Leslie McCallister Terrie Snell Marion Hartmann
Sergeant Larry Balzak Larry Hankin Norbert Gastell
Gus Polinski John Candy Ekkehardt Belle

TrailerBearbeiten

Kevin allein zu Haus - Trailer

Kevin allein zu Haus - Trailer