FANDOM


Ist das Leben nicht schön? ist ein Weihnachtsfilm von Frank Capra aus dem Jahr 1946. Der heutige Klassiker war zu seiner Zeit ein finanzieller Misserfolg, gilt mittlerweile als einer der besten Filme aller Zeiten.

InhaltBearbeiten

George Bailey verfällt am Weihnachtsabend in eine tiefe Depression und will seinem Leben ein Ende setzen. Um das zu verhindern wird ein Engel auf die Erde geschickt - leider hat der als unfähig geltende Clarence Dienst. Um endlich seine Flügel zu erhalten und den verzweifelten George zu retten, hat er diesmal allerdings einen genialen Einfall: Er zeigt George, wie die Welt heute wäre, wenn es ihn nie gegeben hätte.

CastBearbeiten

  • James Stewart - George Bailey
  • Donna Reed - Mary Hatch
  • Lionel Barrymore - Mr. Potter
  • Thomas Mitchell - Onkel Billy
  • Henry Travers - Clarence
  • Beulah Bondi - Mrs. Bailey
  • Frank Faylen - Ernie
  • Ward Bond - Bert
  • Gloria Grahame - Violet
  • H.B. Warner - Mr. Gower

TriviaBearbeiten

  • Sowohl James Stewart als auch Frank Capra bezeichneten "Ist das Leben nicht schön?" als besten Film, an dem sie je gearbeitet haben.

TrailerBearbeiten

It's A Wonderful Life - Trailer01:49

It's A Wonderful Life - Trailer

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki