FANDOM


Serienname
Staffel 1, Episode 46
Erstausstrahlung 14.12.1987 (USA)
Autor Don Heckman
Regisseur Tom Tataranowicz
Folgenübersicht
Vorherige
Der Weltraumzoo
Nächste
Die Wildkatze
Die schreckliche Nacht (Orig. Tex’s Terrible Night) ist die 46. Episode der US-amerikanischen Zeichentrickserie Bravestarr (1987-1988).

Handlung Bearbeiten

In Fort Kerium auf dem Planeten New Texas herrscht Weihnachtsstimmung. Marshal Bravestarr und sein Partner Thirty-Thirty muss in die Eisenberge reisen, da es dort jede Menge Ärger gibt. Die Abwesenheit des Marshals möchte Tex Hex nutzen, um Fort Kerium zu überfallen. Der böse Tex Hex ist bereit und ist voller Freude, dass der Angriff auf Fort Kerium am Weihnachten stattfinden wird. Doch dann erscheint ihm Shaman, der ihn auf eine große Reise nimmt. Er zeigt Tex Hex, dass er nicht immer der Bösewicht war, sondern auch mal eine Frau namens Ursula geliebt hat. Doch im Streben Reichtum zu erlangen hat er sie zurückgelassen und hatte zudem seinen einstigen Partner und Freund hintergangen. Vor allem zeigt ihm Shaman wie er durch den schrecklichen Stempede in den Bösewicht verwandelt wurde, der er heute ist. Tatsächlich erwecken die Erinnerungen die früheren Gefühle des Tex Hex.

Moral Bearbeiten

Selbst in den bösesten Menschen gibt es etwas Gutes.