FANDOM



Die Black Stories - Christmas Edition und Black Stories - Christmas Edition 2 sind zwei Kartenspiele der Serie der Black Stories, die seit der Weihnachtszeit 2011 und 2013 im Handel erhältlich sind.

Was sind Black Stories? Bearbeiten

Black Stories sind seit 2004 ein beliebtes Kartenspiel für jung und alt, das mit mehr als zwei Personen gespielt werden kann. Es fördert die Kreativität und das logische Denken durch das Kombinieren von mehreren Ereignissen.

Auf einer Karte befindet sich auf der Vorderseite das Geschehene, das in der Gruppe laut vorgelesen wird. Der Spieler, der die Karte in der Hand hält liest sich nun, ohne es den anderen mitzuteilen, die Rückseite durch auf der die Lösung steht.

Die Spieler müssen nun erraten, wie es zu der Tat gekommen ist und wer der Mörder eines möglichen Opfers sein könnte. Die Fragen sollen dem einen Spieler mit der Karte jedoch so gestellt werden, dass dieser nur mit ja oder nein antworten kann. Gewinner ist der, der das Rätsel löst und somit die nächste Karte ziehen darf.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki